Weitere sinnvolle Untersuchungsmethoden

In Ergänzung der regulären Vorsorgeuntersuchung bieten wir ihnen moderne Diagnose- und Behandlungsmethoden an, die wir für empfehlenswert und medizinisch sinnvoll halten.

Vaginalultraschall

Der vaginale Ultraschall erlaubt es Veränderungen an der Gebärmutter und an den Eierstöcken festzustellen, bevor diese tastbar sind.

Brustultraschall

Die Ultraschalluntersuchung kann die Früherkennung von Erkrankungen der Brust (z. B. Brustkrebs, Zysten) erheblich verbessern. Dabei ist diese Untersuchungsmethode schmerzfrei und kann risikolos und ohne Strahlenbelastung auch bei jungen Frauen angewendet werden.

Blasenkrebstest

Durch einen einfachen Urintest kann mit hoher Zuverlässigkeit ein Blasenkrebs diagnostiziert beziehungsweise ausgeschlossen werden.

Immunologischer Stuhltest

Darmkrebs ist eine der häufigsten bösartigen Erkrankungen bei Frauen und Männern. Verstecktes Blut im Stuhl ist ein regelmäßiges Symptom. Der immunologische Stuhltest weist bereits geringste Spuren von Blut im Stuhl nach und dient daher der Früherkennung von Darmkrebs.

Akupunktur

Da wir Alternativen zur Schulmedizin schätzen, bieten wir Akupunktur insbesondere bei Beschwerden in den Wechseljahren und /oder Schlafstörungen an.

HIV-Test

Da eine HIV-Infektion oft erst unerkannt bleibt, empfiehlt es sich heutzutage einen HIV-Test durchzuführen, um eine unerkannte Ansteckung in der Vergangenheit auszuschließen.


Diese Leistungen sind individuelle Gesundheitsleistungen und werden von den gesetzlichen Krankenkassen nicht übernommen.

Kontakt

Anfahrt

Kontaktformular